BESUCH DER ALTEN DAME

„Die Menschlichkeit, meine Herren, ist für die Börse der Millionäre geschaffen, mit meiner Finanzkraft leistet man sich eine Weltordnung. Die Welt machte mich zu einer Hure, nun mache ich sie zu einem Bordell. Wer nicht blechen kann, muss hinhalten, will er mittanzen. Ihr wollt mittanzen. Anständig nur, wer zahlt, und ich zahle. Güllen für einen Mord, Konjunktur für eine Leiche.“ (F. Dürrenmatt, Der Besuch der alten Dame)

  • Szenische Lesung mit Live-Konzert …
  • frei nach Friedrích Dürrenmatt … 
  • mit Liedern von Tom Waits / Kurt Weill / Bob Dylan / Nick Cave / David Bowie ..
  • Es spielen:  KIM WHITE als Claire Zachanassian / TIM WILDNER als Alfred Ill / NICO SCHÜTZE als Bürgermeister / FRANZISKA GITZ als Lehrerin / MATTI SCHULZ als Polizist & Koby / STEFFI SEILER-TARBUK als Pfarrer / ECKHARD BERCHNER als Bertolt Brecht & Loby / CHRISTOPH HELLMICH als Arzt / RAPHAEL DLUGAJCZYK als Butler …
  • Live-Kapelle: CHRISTOPH HELLMICH am Schlagwerk, ZWIE am Bass, RAPHAEL DLUGAJCZYK an der Gitarre, MATTI SCHULZ an der Akustik-Gitarre & SARAH PIORKOWSKY an der Violine …
  • Konzept & Regie: RAPHAEL DLUGAJCZYK / Licht & Technik: HANS BALZER / Kostüme: KIM WHITE / MakeUp: FRANZISKA GITZ / Bühnenbild: KIM WHITE, TIM WILDNER…

HIER GEHT’S ZU DEN FOTOS DER LETZTEN AUFFÜHRUNG

 „… was hilft da Freiheit, es ist nicht bequem, nur wer im Wohlstand lebt, lebt angenehm.“ (Bertolt Brecht)

alte dame neu

Werbeanzeigen